Martha Bächler will in die Obwaldner Regierung

Martha Bächler, Frau Talammann von Engelberg, will in die Obwaldner Regierung. Ein überparteiliches Komitee portiert die CVP-Frau für die Ersatzwahl für den Sitz von Bildungsdirektor Hans Hofer.

Weiter in der Sendung:

  • Landis und Gyr verlegt den Firmensitz zurück nach Zug
  • Die Hochdorf-Gruppe verarbeitet rekordmässige Milchmengen

Redaktion: Mirjam Breu