Mehr ÖV und weniger Autos auf Luzerner Allmend

Die Matchzuschauer des FC Luzern oder die LUGA-Besucher sollen mit der Bahn oder mit dem Bus auf die Luzerner Allmend anreisen. Der Verkehrsverbund Luzern richtet Kombiangebote und Vergünstigungen ein. Im Gegenzug werden die Parkplätze reduziert und teurer.

Weiter in der Sendung:

  • Manuel Brandenberg wird knapp zum neuen Präsidenten der SVP des Kantons Zug gewählt
  • Unklarheiten über die Zukunft von Hakan Yakin beim FC Luzern

Moderation: Karin Portmann