Mehr Sicherheit auf der A8 - eine schnelle Lösung gibt es nicht

Nach dem jüngsten Unfall mit drei Toten auf der Autostrasse A8 will die Obwaldner Regierung erneut mit dem Bundesamt für Strassen Kontakt aufnehmen. Das Ziel: Die Sicherheit auf der vielbefahrenen Strasse erhöhen. Eine Mittelleitplanke oder Tempo-Anpassungen sind aber umstritten.

Soll die Doppelte Sicherheitslinie durch eine Leitplanke ersetzt werden?
Bildlegende: Soll die Doppelte Sicherheitslinie durch eine Leitplanke ersetzt werden? zvg

Weiter in der Sendung:

  • Nach dem Seilbahnunglück in Innerthal lässt die Schwyzer Polizei den festgenommenen Alpmitarbeiter frei.
  • Zentralschweizer Hotels verzeichnen mehr Übernachtungen im 1. Halbjahr 2013

Moderation: Mirjam Mathis, Redaktion: Silvan Fischer