Milchpreis ist wieder unter Druck

Auf dem Schweizer Markt gibt es zu viel Milch, dazu ist die Preisdifferenz zur EU-Milch stark gestiegen. Die Emmi gibt Signale, dass der Milchpreis wieder sinken muss. Dabei haben die Bauern erst diesen Vorsommer 6 zusätzliche Rappen erkämpft. Heisse Verhandlungen stehen diesen Herbst bevor.

Weiter in der Sendung:

  • Nidwaldner Museum bekommt neuen Ausstellungspavillon
  • JUSO Uri kämpft mit Refendum für Fahrkostenunterstützung für Lehrlinge 

Moderation: Andrea Keller, Redaktion: Karin Portmann