Milde Winter-Temperaturen: Für Gemüse-Bauern ein Stress

Bei den momentanen Temperaturen schiessen beispielsweise Salat-Setzlinge regelrecht aus dem Boden. Das bringt Bauern in Bedrängnis: Vieles ist zur gleichen Zeit und früher als sonst bereit für den Verkauf. Die Folge: ein Überangebot. Auch Obst-Bauern hätten sich einen kälteren Winter gewünscht.

Wegen den milden Temperaturen - gibt es Gemüse im Überfluss
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Kantonalbank macht leicht weniger Gewinn
  • Blick auf die Wahlen im Kanton Uri: Barbara Bär im Gespräch

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Tuuli Stalder