Mit dem «Gütsch-Express» mittten ins Skigebiet Andermatt-Sedrun

Die Skiarena Andermatt-Sedrun wird mit der neuen Gondelbahn direkt vom neuen Bahnhof Andermatt her erreichbar. Pro Stunde können 2400 Personen befördert werden.

Die neuen Gondeln bringen pro Stunde 2400 Personen ins Skigebiet.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die Feststellbremsen zweier Rangierloks funktionierten ungenügend. Deshalb kamen diese 2016 in Andermatt ins Rollen.
  • Monika Hirt aus Steinhausen sattelt um. Mit 53 Jahren wird sie evangelische Pfarrerin.
  • Vanille wird nach und nach zum Luxusprodukt. Wegen der schlechten Ernte in Madagskar steigt der Kilopreis stark.

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Thomas Heeb