Monsterdebatte zu Steuern im Luzerner Kantonsrat

Trotz ausführlicher Debatte konnte sich der Luzerner Kantonsrat nicht einigen, auf eine Senkung der Unternehmensgewinnsteuer. Der Antrag der Regierung, die Unternehmenssteuer zu halbieren, wurde einzig von der SVP unterstützt.

Weiter in der Sendung:

  • WEF-Gegner bewerfen Zuger UBS mit Farbbeuteln
  • Schwyzer Regierung forciert den Ausbau des A3-Zubringers Fällmistunnel
  • Urner Regierung bekräftigt ihr NEIN zur einer einjährigen Sperrung des Gotthard-Tunnels

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Andrea Keller