Nach dem Ende der Grünen: SP wittert Chance

Nachdem sich die Grünen Obwalden aufgelöst haben, bleibt die SP als einzige linke Partei im Kanton. Sie will künftig vermehrt auch auf grüne Themen setzen.

Weiter in der Sendung:

  • Schwyzer Regierung will mehr Geld für Berufsbildungszentrum Pfäffikon
  • Zentralschweizer Gesangsfest machte Gewinn

Beiträge

  • SP will vermehrt auch auf grüne Themen setzen

    Nach der Auflösung der Grünen Obwalden bleibt im Kanton die SP als einzige linke Partei. Sie möchte sich künftig auch mehr mit grünen Themen profilieren.

    Beat Vogt

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Beat Vogt