Nationalrat erhöht Wasserzinsen - Uri freut's

Der Nationalrat beschloss gestern eine Erhöhung der Wasserzinsen - die Abgeltung, welche die Stromkonzerne für die Benützung des Wassers zu zahlen haben. Diese Erhöhung freut vor allem die Gebirgskantone, wie zum Beispiel Uri.

Weiter in der Sendung:

  • Flühli beteiligt sich am neuen Reka-Feriendorf in Sörenberg
  • Müller Martini baut in Stans und Hasle Stellen ab

Beiträge

  • Erhöhung der Wasserzinsen spült Uri Geld in die Kasse

    Der Nationalrat hat gestern einer Erhöhung der Wasserzinsen zugestimmt. Die Abgabe soll bis im Jahr 2020 von heute 80 Franken pro Kilowatt Leistung auf 110 Franken Franken steigen.

    Diese Erhöhung freut vor allem die Gebirgskantone - darunter der Kanton Uri. Die Wasserzinsen machen nämlich einen Fünftel des Gesamteinkommens von Uri aus.

Moderation: Christian Oechslin