Nationalrat Schilliger: Einsatz für Berufsbildung

Der neue Luzerner FDP-Nationalrat Peter Schilliger will sich in Bern vor allem für die Berufsbildung einsetzen. Dies sagt Schilliger als Sonntagsgast im Regionaljournal Zentralschweiz. Schilliger ist zu Beginn der Herbstsession am Montag im Bundeshaus vereidigt worden.

Er ist Nachfolger des im Juni verstorbenen Otto Ineichen.

Weiter in der Sendung:

  • Lange Staus rund um Luzern
  • Ersatzgoalie will Nummer 1 werden beim EVZ

Moderation: Peter Portmann