Neue Stoosbahn für 40 Millionen Franken

Entstehen soll die steilste Standseilbahn der Welt. Seit fünf Jahren wird über den Ersatz der alten Bahn debattiert. Nun wurde der Morschacher Bevölkerung überraschend eine neue Variante vorgestellt.

Weiter in der Sendung:

  • Erfolgreiche Obwaldner Steuerstrategie mit einer Nebenwirkung
  • Abfahrtsort für die Rütli-Feier ist in diesem Jahr wieder Brunnen

 

Beiträge

  • Steilste Standseilbahn der Welt für Morschach

    Auf den Stoss soll eine neue Standseilbahn gebaut werden für 40 Millionen Franken. Diese neue überraschende Variante wurde der Morschacher Bevölkerung vorgestellt und erntete positive Reaktionen. Dabei soll die Steigung über 100 Prozent betragen. Die Bahn soll bis 2013 gebaut werden.

    Zuerst braucht es aber in drei Schwyzer Gemeinden Volksabstimmungen.

    Franz Steinegger

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Andrea Keller