Neues Asylzentrum in der Stadt Luzern

Im ehemaligen Pflegeheim Hirschpark beim Kantonsspital Luzern richtet der Kanton Luzern ein Asylzentrum ein. Das Zentrum wird im Frühling 2014 in Betrieb genommen und bietet Platz für 100 Asylsuchende. Der Betrieb ist für 3 Jahre geplant. Die Stadt hat eingewilligt.

In Luzern gibt es ein neues Zentrum für Asylsuchende.
Bildlegende: In Luzern gibt es ein neues Zentrum für Asylsuchende. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Hochwasserschutz: Dem Kanton Luzern fehlt Geld
  • Neue Erdwärmekarte im Kanton Schwyz

Moderation: Beat Vogt