Neun Kandidatinnen und Kandidaten für Nidwaldner Regierungswahlen

Es bleibt dabei: Bis zum Ablauf der Eingabefrist haben sich in Nidwalden sieben Männer und zwei Frauen für die Regierungsratswahlen angemeldet. Die Wahlen finden am 4. März statt.

Die Ausgangslage für die Regierungswahlen in Nidwalden ist jetzt klar.
Bildlegende: Die Ausgangslage für die Regierungswahlen in Nidwalden ist jetzt klar. key

Weiter in der Sendung:

  • Der Bund beendet die Aufsicht über die Bewilligungspraxis bei Bauten ausserhalb der Bauzonen in Obwalden.
  • Das Bundesgericht weist eine Beschwerde gegen die Schwyzer Kantonsratswahlen 2016 ab.

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Marlies Zehnder