Nidwalden hält an Frühfranzösisch fest

An den Nidwaldner Primarschulen wird nach Englisch ab der dritten Klasse weiterhin Französisch ab der fünften Klasse unterrichtet.

Im Kanton Nidwalden wird Französisch weiterhin in der Primarschule unterrrichte
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Schwyzer wählen in Zukunft nach dem Proporzwahlsystem
  • Der Lohn der Luzerner Stadträte wird gekürzt
  • Nur noch 30 Sitze im Krienser Einwohnerrat
  • Wachstum in Hochdorf wird eingeschränkt
  • Zentralschweizer Comiczeichner über Fumetto-Aushängeschild Tardi
  • Das Eidgenössische Schwingfest findet 2019 in Zug statt

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Tuuli Stalder