Nidwalden nimmt den Abschuss von Schwänen in Buochs ins Visier

Beim Flugplatz kommen sich metallene und federne Vögel vermehrt in die Quere. Die Nidwaldner Regierung will deshalb einen Teil der Schwäne abschiessen.

Schwäne auf einer grünen Wiese.
Bildlegende: Sie sind schon lange ein Thema in Buochs, jetzt sollen die Schwäne geschossen werden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • In Schwyz schliessen fast alle Gemeinden besser ab als erwartet.
  • Im Kanton Zug gingen 2017 etwa gleich viele Beschwerden bei der Ombudsstelle ein wie im Vorjahr.

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Tuuli Stalder