Nidwalden prüft die Abschaffung von Frühfranzösisch

Der Nidwaldner Regierungsrat will einen Bericht zum Frühfranzösisch in der Primarschule erstellen und darin die Abschaffung prüfen. SVP-Landräte hatten in einem Vorstoss die Abschaffung des Frühfranzösisch verlangt.

Nidwalden überlegt sich die Abschaffung von Frühfranzösisch.
Bildlegende: Nidwalden überlegt sich die Abschaffung von Frühfranzösisch. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Luzerner Hallenbad ist besser besucht, als angenommen

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Anna Frei