Nidwaldner Baugesetz mit Zündstoff

Im Landrat des Kantons Nidwalden sorgte das neue Baugesetz für Diskussionen. Für rote Köpfe sorgte unter anderem die Abschaffung der Baulandhortung.

Weiter Themen:
Wahldossiers 2007: Vier Kandidaten kämpfen um den einzigen Obwaldner Nationalratssitz

 

Beiträge

  • Spannende Ausgangslage für die Nationalratswahlen

    Vier Kandidaten bewerben sich um um den frei werdenden Sitz im Nationalrat. Der Aussenseiter Luke Gasser bringt Bewegung in den Wahlkampf. Ein Dossier zu den National- und Ständeratswahlen.

    Tuuli Stalder

  • Landrat segnet neues Baugesetz ab

    Das komplett überarbeitete Gesetz wurde vom Landrat einstimmig gutgeheissen. Im Grundsatz war es unbestritten, einzig einige Details gaben zu Diskussionen Anlass.

    Romano Cuonz

Autor/in: Moderation: Andrea Keller