Obwalden und Nidwalden haben gewählt

In beiden Kantonen konnten sich die amtierenden Regierungsrätinnen und -räte halten.

Eine Frau und ein Mann beglückwünschen sich.
Bildlegende: Michèle Blöchliger und Joe Christen freuen sich über ihren Einzug in den Nidwaldner Regierungsrat. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Schwyz sagt Ja zur Transparenz-Initiative der JUSO.
  • Für die Wahl des Urner Regierungs-Präsidiums braucht es einen zweiten Wahlgang.
  • Die Initiative «Zahlbares Wohnen für alle» im Kanton Luzern wurde klar abgelehnt.

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Beat Vogt