Obwalden will umweltfreundliche Autos stärker belohnen

Der Kanton Obwalden will ab 2015 umweltfreundliche Autos steuerlich stärker entlasten als bisher. Die Bestrafung von «Dreckschleudern» soll dagegen reduziert werden. Der Regierungsrat will Anpassungen des Bonus-Malus-Systems.

Umweltfreundliche Auto werden steuerlich bevorzugt.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Auch die Zentralschweiz hat mehr Arbeitslose
  • Uri will keine Whistleblower-Stelle
  • Föhn legt Bergbahnen lahm

Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Karin Portmann