Online Bücherausleihe in der Stadt Zug

Als einzige Bibliothek in der Zentralschweiz bietet die Zuger Stadt-und Kantonsbibliothek Bücher und Hörbücher online an. Das Angebot läuft allerdings noch nicht ganz so, wie sich das die Verantwortlichen vorgestellt haben.

Weiter in der Sendung:

  • Günstige Wohnungen im Kanton Zug fördern, ist das erklärte Ziel der Regierung
  • Weniger Güllengestank im Kanton Obwalden dank des Schleppschlauchs

Beiträge

  • In Zug per Mausklick ein Hörbuch ausleihen

    Seit anderthalb Jahren ist das in der Stadt-und Kantonsbibliothek möglich. Das Angebot läuft aber noch etwas harzig. Trotzdem sind die Verantwortlichen zuversichtlich.

    Christian Oechslin

  • Günstige Wohnungen im Kanton Zug fördern

    Für dieses Ziel will die Zuger Regierung 50 Millionen Franken einsetzen. Unter anderem für die Gründung einer Aktiengesellschaft, welche Bauland beschaffen soll.

    Die kantonsrätliche Kommission ihrerseits fände es besser, wenn anstelle einer AG die Gemeinden für die Baulandbeschaffung zuständig wären.

  • Weniger Güllengestank im Kanton Obwalden

    Jeder Bauer, welcher mit einem Schleppschlauch düngt, erhält pro Hektar 45 Franken. Mit dem Schleppschlauch gibt es weniger Ammoniakverlust und weniger Gestank. Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Zug fördern deshalb diese Art des düngens.

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Tuuli Stalder