Parkhaus Musegg: Initianten sind enttäuscht

Die Stadt Luzern soll auf eine Umzonung und das Baurecht verzichten. Das links-grüne Lager setzte sich mit einem dringlichen Vorstoss im Luzerner Stadtparlament hauchdünn mit nur einer Stimme Unterschied durch. Die Initianten sind über den Entscheid schwer enttäuscht.

Visualisierung Parkhaus Musegg.
Bildlegende: So könnte die Einfahrt des Parkhauses Musegg aussehen. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Stadt Zug will Angebot für digitale Währung weiter ausbauen
  • Obwalden Tourismus hat neu Dreier-Führung
  • Ex-LUKB-Chef hat neuen Job bei der Migros Bank

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Tuuli Stalder