Pilatus-Werke halten wenig von Waffenexport-Lockerung

Die Lockerung der Waffenexport-Bestimmungen bringt den Pilatus-Werken kaum Vorteile. Denn ihre Geschäfte unterliegen zum grössten Teil gar nicht diesen Bestimmungen. Pilatus-Werke-Chef Oscar Schwenk hält auch sonst nichts vom Entscheid des Nationalrats: «Von uns aus wäre es auch ohne gegangen.»

PC 12 vor den Pilatus Werken Stans
Bildlegende: Pilatus Werke profitieren nicht von gelockerten Waffenexporten. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Neue Besitzer für Luzerner Luxushotel Palace
  • Doppelvernissage im Kunstmuseum Luzern
  • Neues Planetarium für Verkehrshaus der Schweiz
  • Neue CD der Luzerner Musikerin Heidi Happy

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Dario Pelosi