Pläne für Wasserkraftwerk Lammschlucht kommen ins Stocken

Umweltverbände und Fischer im Kanton Luzern haben zusammen vor Gericht eine Beschwerde gegen das Projekt der Centralschweizerischen Kraftwerke CKW eingereicht. Die Verbände wollen nun gar nichts mehr von einem Wasserkraftwerk wissen. Bei der CKW ist man irritiert.

Verzögerung beim Wasserkraftwerk Lammschlucht.
Bildlegende: zvg Richi Stadelmann

Weiter in der Sendung:

  • Zwischen Luzern und Kehrsiten gibt es neu eine direkte Schiffslinie zur Talstation der Bürgenstockbahn
  • In der Stadt Luzern verschwinden Parkplätze wegen der Sicherheit der Fussgänger und in der Hoffnung auf weniger Verkehr. Im Neustadt-Quartier gefällt das dem Gewerbe nicht.
  • Im Apropos widmet sich unsere Nidwaldner Kolumnistin Ida Knobel dem Nidwaldner Brattig

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Radka Laubacher