Positive Zwischen-Bilanz der Zentralschweizer Wintersportorte

Die günstig gelegenen Festtage sowie Prachtstage haben den Zentralschweizer Wintersportorten die Kasse gefüllt. Die Bergbahnunternehmungen und Tourismusverantwortlichen sind zufrieden und ziehen nach den Weihnachtsferien eine positive Zwischenbilanz.

Skifahren bleibt beliebte Freizeitbeschäftigung.
Bildlegende: Skifahren bleibt beliebte Freizeitbeschäftigung. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Brand in St. Erhard fordert zwei Verletzte
  • Zweifaches Gotthardderby zwischen EVZ und Ambri

Moderation: Karin Portmann