Premiere für die Luzerner Waldeigentümer

In Horw hat zum ersten Mal in der Zentralschweiz eine Wertholz-Versteigerung stattgefunden. Über 100 besonders wertvolle Baumstämme wechselten den Besitzer. Am meisten geboten wurde für eine Ulme, welche 8'000 Franken kostete.

Weiter in der Sendung:

  • Das Gesuch für einen Naturpark Urschweiz in den Kantonen Nidwalden, Obwalden und Uri wird bald eingereicht
  • In Sarnen hat die CVP als erste Partei einen Kandidaten für die Gemeinderatsersatzwahl nominiert

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Marlies Zehnder