PUK Bericht zur Affäre Romer entlastet Zuger Stadtrat

Mehrmals hat er sich verzögert, jetzt liegt er vor: Der Schlussbericht der PUK, der Parlamentarischen Untersuchungskommission im Fall Romer. Die Parlamentarier der Kommission untersuchten dabei vor allem die Rolle der Vormundschaftsbehörde.

Der Stadtrat wird im Fall Ivo Romer entlastet.
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der Rodelunfall auf Sattel-Hochstuckli ist glimpflich ausgegangen

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Anna Frei