Regierung lässt tödlichen Polizeieinsatz intern untersuchen

Die Schwyzer Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen einen Polizisten, der 2012 bei einer Kontrolle in Rickenbach einen Mann in einem gestohlenen Auto erschossen und dessen Cousin verletzt hat. Die Schwyzer Regierung will den Fall zudem noch fachlich untersuchen und die internen Abläufe überprüfen.

Ein tödlicher Polizeieinsatz bei Rickenbach wird untersucht
Bildlegende: Ein tödlicher Polizeieinsatz bei Rickenbach wird untersucht Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Sparpaket des Kantons Schwyz trifft Bildung und Soziales
  • Benno Bühlmann wird Chef des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz
  • Warum das Luzerner Kantonsspital den Luzerner Marathon sponsort
  • Neue CD der Luzerner Band Rudi Hayden

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Miriam Eisner