Regierungsratswahlen: Zuger CVP geht mit Dreierticket ins Rennen

Für die Zuger Regierungsratswahlen am 5. Oktober 2014 hat die CVP drei Kandidaten nominiert. Die Delegierten schicken einstimmig Finanzdirektor Peter Hegglin und Sicherheitsdirektor Beat Villiger ins Rennen. Dritter im Bunde ist Parteipräsident und Kantonsrat Martin Pfister aus Baar.

Die Regierungsratskandidaten der CVP Kanton Zug.
Bildlegende: Peter Hegglin, Beat Villiger und Martin Pfister (v.l.) sollen es für die CVP richten. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Kanton Luzern muss bei Schutzprojekten über die Bücher
  • Thomas Hürlimann schreibt Stück für Freilichtspiele Luzern

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Karin Portmann