Reto Nötzli gewinnt das Innerschweizer Schwingfest

Am 108. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Cham standen insgesamt 253 Schwinger im Einsatz. Reto Nötzli aus Pfäffikon im Kanton Schwyz schlägt im Schlussgang Pirmin Reichmuth aus Cham.

Reto Nötzli (links) gewinnt das Innerschweizer Schwing-und Älplerfest
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Sirenenalarm in der Gemeinde Rothenthurm war Fehlalarm
  • Baptist Lottenbach, Gemeindeammann von Weggis, über den Entscheid füünf Häuser in der Horlaui zu räumen und abzureissen.

Moderation: Tuuli Stalder