Rudolf Stäger neuer Präsident beim FC Luzern

Die Generalversammlung der FC Luzern-Innerschweiz AG hat am Montagabend den 57-jährigen Bankkaufmann zum neuen Präsidenten gewählt. Rudolf Stäger löst Mike Hauser ab, der sein Amt nach eineinhalb Jahren vorzeitig zur Verfügung gestellt hat. 

Die Wahl von Rudolf Stäger zum Präsidenten war eine Formsache.
Bildlegende: Die Wahl von Rudolf Stäger zum Präsidenten war eine Formsache. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Reaktionen zu Novartis-Entscheid in Risch
  • Jungwacht und Blauring an der Rütli-Bundesfeier 2014

Moderation: Marlies Zehnder