Salle modulable: Etappensieg für Luzern

Die Verantwortlichen der Salle modulable in Luzern freuen sich über den Etappensieg im Streit um 120 Millionen Franken. Stiftungspräsident Hubert Achermann sieht ihn als wichtigen Schritt zum Bau eines neuen Musiktheaters für Luzern.

Der Einzelrichter auf den Bermudas hat zugunsten von Luzern entschieden.
Bildlegende: Der Einzelrichter auf den Bermudas hat zugunsten von Luzern entschieden. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Luzerner Wahltermine 2015 sind bekannt
  • In Zug wird über Macht philosophiert

Moderation: Peter Portmann