Schäden wegen heftigen Regenfällen

Der Regen führte in den Kantonen Luzern, Zug und Schwyz zu Überschwemmungen - Strassen mussten gesperrt und Keller ausgepumpt werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Die weiteren Themen:

  • Mann in Hohenrain auf offener Strasse erstochen
  • Neue Grosskäserei im Muotathal eröffnet

Moderation: Beat Vogt