Schlagabtausch um Schwyzer Rekorddefizit hat begonnen

Der Schwyzer Kantonsrat hat am Mittwochmorgen mit der Debatte um die Staatsrechnung 2013 begonnen. Teile der SVPwollen die Rechnung nicht genehmigen. Die Debatte geht am Donnerstag weiter.

Über dem Schwyzer Finanzhimmel ziehen düstere Wolken auf
Bildlegende: SRF

Weiter in der Sendung:

  • Landrat Nidwalden: Besetzung des Verwaltungsrats der
    Nidwaldner Sachversicherung sorgt für Diskussionen
  •  Kontaktstelle für Sans-Papiers in Luzern berät jährlich 160 Menschen ohne geregelten Aufenthalt
  • Psychiater Andreas Frei im Gespräch: Er hat das Gutachten zum Täter der Gewalttat in Menznau erstellt

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Tuuli Stalder