Schnee sorgt für Probleme am Gotthard

Heftige Schneefälle haben in der Zentralschweiz zu Behinderungen auf Strasse und Schiene gesorgt. Vor allem die Gotthardautobahn A2 war wegen Räumungsarbeiten zeitweise gesperrt. Wegen Lawinengefahr ist auch die Bahnlinie von Andermatt über den Oberalp bis auf weiteres gesperrt.

Die Alpenregion wurde kräftig eingeschneit.
Bildlegende: Die Alpenregion wurde kräftig eingeschneit. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Dunkler Heiligabend in Uri wegen Föhnsturm
  • Francis Mourey gewinnt Radquer von Dagmersellen
  • Erfolgreiche Zentralschweizer Skirennfahrerinnen im Rückblick.

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Dario Pelosi