Schritt vorwärts für das Krebstherapiezentrum Galgenen

Die Bevölkerung ist einverstanden mit der Umzonung des grossen Geländes in der Ausserschwyzer Gemeinde. Die privaten Initianten wollen bereits in einem Jahr bauen. Die Finanzen für das 350-Millionen-Projekt sind aber noch nicht gesichert.

Weiter in der Sendung:

  • Polizei oder Securitas in der Stadt Zug - der Stadtrat soll in dieser Frage nochmals über die Bücher
  • Schwyzer Sägewerk Schilliger hält an Ausbauplänen fest - trotz Schliessung der Zellulosefabrik in Solothurn

Moderation: Radka Laubacher