Schüler demonstrieren gegen Sparmassnahmen

Mehrere 100 Schülerinnen und Schüler haben vor dem Luzerner Regierungsgebäude demonstriert. Mit einem Schülerstreik wehrten sie sich gegen die geplanten Sparmassnahmen im Bildungsbereich, die der Kantonsrat behandelt.

Schüler demonstrieren mit symbolischem Sparschein.
Bildlegende: Schüler demonstrieren mit symbolischem Sparschein. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Umfahrungstunnel Lungern wird eröffnet
  • Baarer Gemeinderat tritt zurück
  • Kein eigener Perron für Fussballfans in Luzern
  • Konzept für Fahrende im Kanton Schwyz

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Beat Vogt