Schweinegrippe: Hotline läuft heiss

Die Nachfragen der Bevölkerung zur Schweinegrippe steigen an. Die Zentralschweizer Kantone haben nun ihre Pläne zur Impfung bekannt gegeben.

Weiter in der Sendung:

  • Was man sich in Luzern und Schwyz von der neuen Autobahn verpricht
  • Tagebuch über einen, der mit einem Geschenk das Geschenk hat

 

Beiträge

  • Zentralschweizer Kantone rüsten sich gegen Schweinegrippe

    Die Zentralschweizer Kantone rüsten sich gegen die Schweinegrippe. Die Impfungen sollen in den bestehenden Arztpraxen stattfinden - spezielle Impfzentren sind bisher keine geplant. Die Impfstoffe sind aber erst in zwei Wochen parat.

    Derweil laufen bei den Zentralschweizer Kantonsärzten die Telefone heiss.

    Christian Oechslin

  • Autobahn A4 bringt Zuzüger und Verkehr

    Wenn am 13. November das Teilstück der Autobahn A4 durch das Knonaueramt eröffnet wird, rückt die Zentralschweiz näher zum Grossraum Zürich. Auf der Gegenseite sind auch die Zürcherinnen und Zürcher schneller in der ruhigeren Zentralschweiz.

    Für viele Gemeinden bedeutet das auf der einen Seite mehr Zuzüger, auf der anderen Seite aber auch deutlich mehr Verkehr.

    Dario Pelosi

  • Tagebuch über das Geschenk mit einem Geschenk

    von Beat Vogt

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Beat Vogt