Schwyz und Luzern sagen Nein zu Steuervorlagen

Kein einheitlicher Stuertarif im Kanton Schwyz: Die von der Regierung vorgeschlagene Einführung einer Flat Rate Tax scheiterte deutlich. In Luzern wird dagegen die Steuerstrategie der Regierung unterstützt. Eine von der SP verlangte Erhöhung der Unternehmenssteuern wird abgelehnt.

Steuervorlagen hatten beim Volk keine Chance
Bildlegende: Steuervorlagen hatten beim Volk keine Chance Keystone

Weiter in der Sendung:

  • ZG: Nur im Kindergarten wird Dialekt gesprochen
  • NW: Nein zu Ablaufdatum für Gesetze
  • OW: Prämienverbilligung bleibt wie sie war
  • UR: Keine Lohnerhöhung für Parlamentarier
  • Stadt Zug: Verwaltung darf umziehen

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Dario Pelosi