Schwyzer Polizei fördert Fremdsprachenkenntnisse

Bei ihrer täglichen Arbeit hat die Schwyzer Kantonspolizei immer öfters mit Neuzuzüger zu tun, welche kein Deutsch sprechen. Deshalb werden Polizisten finanziell unterstützt, wenn sie zum Beispiel einen Russisch-Sprachkurs besuchen.

Die Schwyzer Kantonspolizei unterstützt Sprachkurse von ihren Mitarbeitern.
Bildlegende: Die Schwyzer Kantonspolizei unterstützt Sprachkurse von ihren Mitarbeitern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Hallenbad in Altdorf wird im Sommer für 2.5 Millionen Franken saniert
  • Die Obwaldner SP wird neu von zwei Frauen an der Spitze geführt
  • Ein Unfall im Morgenverkehr hat auf der A14 bei Buchrain zu einem langen Rückstau geführt

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Radka Laubacher