Schwyzer Polizeikommandant kehrt ins Tessin zurück

Der Schwyzer Polizeikommandant Lorenzo Hutter tritt auf Ende Juni 2014 von seinem Amt zurück. Er wird stellvertretender Kommandant der Kantonspolizei Tessin. Hutter, der aus der Südschweiz stammt, leitete die Schwyzer Kantonspolizei seit 2006.

Der Schwyzer Polizeikommandant Lorenzo Hutter
Bildlegende: Der Schwyzer Polizeikommandant Lorenzo Hutter Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Obwalden will Hochwasserschutz mit zusätzlicher Steuer finanzieren
  • Schwieriger Umgang mit alten Häusern in Schwyz

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Christian Oechslin