Schwyzer Regierung will Steuern erhöhen

Die Schwyzer Regierung hat die Eckpunkte für das Budget 2015 festgelegt. Sie rechnet mit einer allgemeinen Steuererhöhung und einem Minus von 39 Millionen Franken. Die Ankündigung kommt zehn Tage vor der kantonalen Abstimmung über eine Steuererhöhung für Reiche.

Die Schwyzer Regierung will mehr Einnahmen.
Bildlegende: Die Schwyzer Regierung will mehr Einnahmen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Luzern stimmt über Fremdsprachen ab
  • Nidwalden packt nochmals Sanierung der Bahnübergänge an

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Karin Portmann