Schwyzer SP will Familien entlasten

Die SP des Kantons Schwyz lanciert eine Initiative, die Ergänzungsleistungen für arme Familien vorsieht. Auslöser ist der Entscheid des Kantonsrats, der im Mai solche Ergänzungsleistungen aus dem Regierungsprogramm gekippt hatte.

Weiter in der Sendung:

  • Baustelle führt zu Staus an der Axenstrasse
  • Wanderwege im Lorzentobel wieder offen

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Marlies Zehnder