Schwyzer SVP will zwei Regierungssitze

Die SVP hat ein Zweierticket für die Wahlen im März beschlossen. Klar nominiert wurden der bisherige Regierungsrat Walter Stählin und Andreas Barraud, Fraktionschef im Kantonsrat.

Weitere Themen:

Strasse ins Ybrig gesperrt wegen Verkehrsunfall
HC Kriens wechselt Trainer

Beiträge

  • Schwyzer SVP will zwei Regierungssitze

    Die SVP des Kantons Schwyz hat sich nach hitzigen Diskussionen auf ein Zweierticket geeinigt. Neben dem bisherigen Regierungsrat Walter Stählin schickt sie zusätzlich Andreas Barrau ins Rennen um einen Regierungsrats-Sitz.

    Marlies Zehnder

Autor/in: Moderation: Andrea Keller