Sika-Management droht mit Rücktritt

Eklat beim Schweizer Bauchemie- und Klebestoffhersteller Sika: Die Konzernleitung und ein Teil des Verwaltungsrats drohen mit dem Rücktritt. Grund ist der geplante Einstieg der französischen Saint-Gobain-Gruppe, welche die Kontrolle über das Unternehmen anstrebt.

Weiter in der Sendung:

  • Trafigura mit weniger Umsatz
  • Werke von Thomas Hürlimann kommen ins Literaturarchiv

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Dario Pelosi