Skirennen der Winteruniversiade 2021 finden in Hoch-Ybrig statt

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Winteruniversiade werden 2021 die Skipisten am Hoch-Ybrig hinunterbrettern: Das Skigebiet im Kanton Schwyz wird Austragungsort für die alpinen Wettkämpfe der studentischen Weltsportspiele.

Ein Skifahrer fährt Slalom.
Bildlegende: An der Universiade werden über 2500 Athletinnen und Athleten erwartet. ZVG

Weiter in der Sendung:

  • Biker im Kanton Uri sollen künftig nur noch auf signalisierten Wegen fahren dürfen.
  • Ein Internet-Betrüger hat zwei Zugerinnen um fast eine halbe Million Franken geprellt.

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Sämi Studer