Spange Nord: Sonderkredit für Planung bewilligt

Die Spange Nord, der 200 Millionen teure Autobahnzubringer in der Stadt Luzern, hat eine erste Hürde geschafft. Der Kantonsrat sagte Ja zum Sonderkredit für die Planung. Dies sehr zum Ärger der linken Parteien und der Stadt Luzern.

Strasse mit Auto und Wegweiser
Bildlegende: Die Friedentalstrasse in der Nähe des Kantonsspitals wäre Teil der Spange Nord SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Zuger Krankenkasse Klug schliesst sich nicht der Helsana an
  • Grosser Gemeinderat Zug lehnt Gebührenerhöhung ab
  • Denkmalpflege: Kanton Obwalden aktualisiert Schutzpläne