Sprengung am Urmiberg wegen Felssturzgefahr

Rund 40 Kubikmeter Gestein drohen an der Zünggelenflue auf Wohnhäuser abzustürzen. Der Gemeinderat Schwyz will sobald als möglich sprengen.

Weitere Themen:

Güterzug blockiert Gotthardbahnstrecke
Schweissarbeiten verursachten Industriebrand in Rothenburg

Autor/in: Moderation: Mirjam Breu