Stabile Arbeitslosenquote in der Zentralschweiz

Schweizweit hat die Arbeitslosigkeit zugenommen im Monat April. In den meisten Zentralschweizer Kantonen dagegen, blieb die Arbeitslosenquote stabil, einzig Zug meldet eine leichte Zunahme.

Weiter in der Sendung:

  • Kabelverarbeiter Komax verordnet Kurzarbeit in Dierikon, Rotkreuz und Stans
  • Zug baut aussergewöhnlich viel Kies ab

Beiträge

  • Tiefe Arbeitslosenquote in Uri: Ein Luxusproblem

    Der Kanton Uri belegt den Spitzenplatz: Kein anderer Kanton weist für den April eine tiefere Arbeitslosenquote aus als der Bergkanton. Dies bringt Uri allerdings nicht nur Vorteile. Unternehmen vermuten einen schwachen Arbeitsmarkt und überlegen sich einen Umzug ins Urnerland zweimal.

    Christian Oechslin

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Andrea Keller