Stadt Luzern vergibt Plakatierung neu

Ab 2016 soll die Clear Channel Schweiz AG für die Plakatierung auf öffentlichem Grund zuständig sein. Die Stadt verspricht sich davon Mehreinnahmen.

In Luzern hängen an 600 Stellen Plakate
Bildlegende: In Luzern hängen an 600 Stellen Plakate Keystone

Der Luzerner Stadtrat hat die Verträge für die Plakatierung auf öfffentlichem Grund auf Empfehlung des eidgenössischen Preisüberwachers öffentlich ausgeschrieben.

Weiter in der Sendung:

  • CSP Obwalden empfiehlt Ericht Ettlin für den Ständerat

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Peter Portmann