Stadt Luzern will mehr Betreuungsplätze schaffen

Der Stadt Luzern fehlen mehrere hundert Betreuungsplätze an den Primarschulen Der Stadtrat will deshalb die Tagessstrukturen in der Volksschule ausbauen.

Eine Analyse des Stadtrats zeigt, dass für die vom Kanton geforderten Tagesstrukturen in der Stadt Luzern rund 225 Tagesplätze und 100 Mittagstischplätze mehr benötigt werden.

Weiter in der Sendung:

  • Co-Opera setzt sich seit 10 Jahren für die Integration ein
  • Luzerner Stimmvolk entscheidet über Strompreis-Initiative
  • Solisten konzertieren am Sarner Kammermusikfestival

Moderation: Peter Portmann, Redaktion: Christian Oechslin